DER SCHWARZWALD RUFT

Münstertal – das Tal der 1000 Täler. Ob Sommer oder Winter, der Spielweg ist ein optimaler Ausgangspunkt für Touren aller Art. Bergauf und bergab. Der Kreislauf kommt in Schwung, die Eindrücke sind atemberaubend. Das Vesper schmeckt danach nochmal so gut.

SPORTLICH, SPORTLICH

TENNIS

Wir haben unseren eigenen Tennisplatz, an der Rezeption gibt es Leihschläger und Bälle … der Partie auf dem Court steht also nichts im Wege.

SPAZIEREN & WANDERN

Lassen Sie sich von unzähligen und abwechslungsreichen Wegen überraschen. Eine Besonderheit ist der Westweg, ein Teilstück kann auf den Höhenzügen des Hochschwarzwalds vom Feldberg bis zum Belchen erwandert werden. Abseits von Lärm und Stress führen Wege über beeindruckende Schwarzwaldberge, die bei klarem Wetter eine überwältigende Aussicht bis hinüber zu den Vogesen erlauben. Auch direkt vom Spielweg aus führen Touren ins sonnige Münstertal … wir geben Ihnen gerne Tipps – und bei Bedarf auch Hundebegleitung.

GOLF

Golfplätze im 3-Länder-Eck:

Golfclub Tuniberg Munzingen 24km (20% Ermäßigung)
18 Loch, ganzjährig geöffnet mit Traum-Blick auf den Schwarzwald

Freiburger Golfclub Kirchzarten 26km (10% Ermäßigung)
18 Loch, 6 Loch Kurzplatz, im reizvollen Dreisamtal

Golfclub Golf du Rhin Chalampé (FR)
18 Loch, im Naturschutzgebiet zwischen Rhein und Rheinseitenkanal

FAHRRAD & MOUNTAINBIKE

Wer Mountainbiken möchte, findet im Münstertal ein vielfältiges Angebot. Auf Routen aller Schwierigkeitsgrade können Biker die Berge und Wälder erkunden: Anspruchsvolle oder leichtere Touren machen das Radeln für jeden zum Erlebnis.

Auch hier haben wir Ihnen selbstverständlich Tourenvorschläge parat und einen eigenen Fahrradverleih – fragen Sie einfach an der Rezeption danach.

SKI, SNOWBOARD & SCHNEESCHUH

Im Winter verlocken die umliegenden Hänge des Hausbergs Branden die Skitourengeher. Wer gern mit den Schneeschuhen unterwegs ist, findet auf einsamen Pfaden eine wunderbare Landschaft. Am Schauinsland stehen Loipen und Liftanlagen zur Verfügung. Und auch der Feldberg ist nicht weit.

Und natürlich verraten wir alle „Schlittenbuckel“ in der Umgebung.

ANGELN

Wir haben einen Fischereischein und jede Menge Gewässer in der Nähe. Gäste mit Angelschein können also nach Rücksprache mit der Rezeption sich den Schein leihen und sich Ihr Abendessen selber fangen. Ob die Küche eine Pfanne am Herd zur Verfügung stellt, ist Verhandlungssache.