FAMILIE FUCHS – EIN LEBEN FÜR DIE GASTLICHKEIT

1705 wurde unser Gasthof erstmals in einer Urkunde des Klosters St. Trudpert erwähnt. Dort steht geschrieben: „Das Haus soll im Oberen Münstertal das Gemeindewirtshaus und Stube sein, darin sollen Hochzeiten, Kirchenweihen, Fasnacht und Neujahrsfeiern abgehalten werden.“ Der damalige Abt konnte kaum ahnen, welche Folgen das haben würde.
Wir, die Familie Fuchs, setzen diese Tradition seit mehr als 156 Jahren mit großer Freude fort – aus einem ehemals unscheinbaren Gasthof mauserte sich so im Lauf der Jahrhunderte ein gemütliches, gehobenes Land- und Ferienhotel in traumhafter Lage, das nun bereits in sechster Generationen von uns geführt wird.

„Familie Fuchs vom Romantik Hotel Spielweg im Schwarzwald kriegt das mit der Veränderung nun seit erstaunlichen 156 Jahren hin.“

Stevan Paul | SZ.de

VIKI FUCHS

Küchenchefin und Tochter, kehrte nach mehreren Wanderjahren wieder in den Spielweg zurück. Neugierig und mit großem Talent kombiniert sie Zutaten, Aromen, Techniken … Gerne verknüpft sie Regionales mit asiatischen und überraschenden Aromen zu einem unverwechselbaren Geschmackskonzert.

KRISTIN FUCHS

ist überall da anzutreffen, wo es um das Wohl der Gäste geht. Sie hat täglich und zeitgleich alle Hände voll zu tun. Sie kümmert sich um den Service, die Rezeption, die Erneuerung der Räume und um die Organisation und Delegation der Aufgaben an das Team.

JOSEFINE FUCHS

Unsere Seniorchefin Josefine Fuchs ist noch immer unermüdlich dem Wohl des Gastes verpflichtet und weiß unzählige Geschichten und Anekdoten rund um den Spielweg zu berichten.

KARL-JOSEF FUCHS

Koch und Jäger, prägte seit 1986 mit seiner einzigartigen Handschrift die Spielwegküche: Heute ist er für die Käserei, die Wurstherstellung, die Kochkurse und das hausgemachte köstliche Sauerteigbrot verantwortlich.

SABINE FUCHS

ist überall im Einsatz – doch am liebsten pflegt sie mit großer Leidenschaft ihre Kräuter und duftenden Pflanzen im hauseigenen Garten. Ihre Kräuter bereichern die Spielwegküche maßgeblich und alle Blumensträuße im Haus stammen aus ihrer Hand.

JOHANNES SCHNEIDER

unterstützt Viki in der Küchenleitung tatkräftig und mit ausgeglichenem fränkischen Gemüt. Der Koch und Konditor sorgt nicht nur für die süßen Träume, sondern ist auch für den phantastischen Spielweg-Käse zuständig.

ZORRO FUCHS

ist unser 9-jähriger Fox-Terrier und der heimliche Chef im Spielweg. Er mag zwei Dinge am liebsten – Wildschweine jagen und gestreichelt werden. Außerdem bietet er einen Specialservice an „Rent a Zorro“: nehmt Zorro bei Eurem nächsten Aufenthalt einfach mit auf Eure Wanderung. Er liebt lange Touren und freut sich auf die ein oder andere Schmuseeinheit!

PINO FUCHS

ist unser junger Australien Sheppard und gehört Viki & Johannes. Er kann viele Kunststücke und freut sich auf lange Spaziergänge mit Stöcken werfen. Er springt in jeden Bach und jede Pfütze, denn Wasser ist neben seinem Körbchen sein Lieblingsort.